Business Lunch der Deutsche Bank AG Duisburg

Unter dem Motto „Hire & Fire versus Mitarbeiterbindung und -Entwicklung” fand am 12. September 2017 ein Business Lunch der Deutsche Bank AG Duisburg in unserem LOFT47 statt.

Rund 30 Firmenkunden und Berater der Deutschen Bank wurden vom Leiter Firmenkunden des Marktgebiets Niederrhein sowie des gesamten Marktgebietsteams begrüßt. Anschließend erläuterte Martin Tischer, Geschäftsführer teamtischer GmbH, welche Bedeutung und welchen Einfluss die Zufriedenheit seiner Mitarbeiter auf den Unternehmenserfolg haben. Das belegte er mit eindrucksvollen Beispielen, Zitaten von dauerhaft zufriedenen Kunden und dem eigenen Firmenwachstum.

Nach der Stärkung am leckeren Lunch-Buffet des Caterers Hackbarth’s, erläuterte ein Vertreter der Zürich Versicherung das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz, das ab 2018 in Kraft tritt. Und die Deutsche Bank  präsentierte ihr attraktives Angebot “Zeitwertkonten für den Mittelstand”. Zum Abschluss fand bei Kaffee und Kuchen noch ein reger Austausch unter den Unternehmern statt.

“Die Resonanz war so gut, dass wir uns spontan entschlossen haben, diese Veranstaltung zu wiederholen.”, heißt es aus dem Haus der Deutsche Bank AG Duisburg. Und so planen wir gemeinsam bereits die zweite Auflage im LOFT47.